EU-Datenschutzrichtlinie: Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten.
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Gerät platzieren können.

Geo Marketing

 

Als Pionier des Anything-Relationship-Managements (kurz xRM) demonstriert die CAS Software AG mit integrierten Analysemöglichkeiten anschaulich die Vorteile, die flexible Datenbeziehungen im Bereich des professionellen Geo-Marketings bieten. Die Basis der kostenfreien Georeferenzierung: Alle Adressen in CAS genesisWorld werden automatisch mit Geokoordinaten versehen und so die Darstellung der Standorte in den detaillierten Weltkarten von OpenStreet-Map direkt im CRM-System ermöglicht.

Heatmaps Geo Marketing rgb

Potenziale mit Heatmaps entdecken
Für strategische und operative Unternehmensplanungen können neben den Adressstandorten auch weitere Informationen aus der CAS genesisWorld Datenbank raumbezogen dargestellt und unter anderem mit sogenannten Heatmaps analysiert werden. Unterschiedlich „heiße“ Einfärbungen aus der Regenbogenskala in der Landkarte zeigen zum Beispiel die lokale Häufung von Kunden unter Berücksichtigung des Verkaufsvolumens. Anwender ergründen so neue Verkaufspotenziale oder sehen auf einen Blick den Umsatz ihrer A-Kunden. Auch können beliebige weitere Daten visualisiert werden, zum Beispiel offene Posten der Kunden, der Aufenthaltsort von Vertriebsmitarbeitern oder raumbezogene Projektinformationen. Verschiedene Darstellungsmöglichkeiten wie die Cluster-Map (Schaubild) oder Nutzung der Umkreissuche erleichtern zusätzlich die Analyse und das Reporting komplexer Zusammenhänge.
 

Autorin: Daniela Bart

 zurück